Bandalawi – makes everyone move!

Bandalawi

Unter der Dachmarke “Bandalawi” werden drei Produktkategorien vermarktet, die in verschiedenen Bereichen Anwendung finden. Alle Produkte haben einen gemeinsamen Faktor, ihr Rohmaterial wird aus den in Malawi wachsenden Gummibäumen gewonnen.

 

Lieben auch Sie Sport und Bewegung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Unser Fitnessband “Bandalawi Fit” bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit, den Sport auf einfache Weise in Ihren Alltag zu integrieren. Ob im Büro, zu Hause oder an der frischen Luft – viele der Übungen lassen sich bereits auf engem Raum oder gar im Sitzen ausüben. Der Nutzen liegt klar auf der Hand: Bereits ein tägliches Training kräftigt die Muskulatur und dient der Prävention zahlreicher körperlicher Beschwerden. Das Fitnessband eignet sich insbesondere für Personen, die Bürotätigkeiten ausüben. Wenn auch Sie von Rückenschmerzen betroffen sind, zögern Sie nicht lange, sondern unterstützen Sie mit dem Kauf Ihre Gesundheit sowie die wirtschaftliche und soziale Weiterentwicklung Malawis. 

Unsere Fitnessbänder werden in drei unterschiedlichen Stärken oder als Kombipaket angeboten: 

 

·      Monga (leicht) 

·      Zambiri (mittel)

·      Vuto (schwer)

·      Onse (Kombipaket)

 

Sie sind ein echter Trendsetter und legen Wert auf ein gestyltes Äußeres? Der Nutzen der Marke „Bandalawi“ reicht weit über das sportliche Anwendungsgebiet hinaus. Die Produktkategorie „Bandalawi Fashion“ legt ihren Fokus auf modische Armbänder in afrikanischen und konservativen Designs. Die farbenfrohen Schmuckstücke sind zu jedem Anlass ein echter Blickfang. Zudem wird in Erwägung gezogen, die Kategorie auf modische Flip- Flops und Gummistiefel auszuweiten.

 

Sollte die Vermarktung erfolgreich sein, wird in Betracht gezogen die dritte Produktkategorie „Bandalawi Home“ auf den Markt zu bringen. Es handelt sich hierbei um Haushaltprodukte wie Handschuhe, Wärmflaschen, Haushaltsgummis oder Einkochringe.

Pack- up – Get up!

Unser Fahrradkorb „Pack-up“ ist das optimale Utensil für alle Hobbybiker und Profi-Radfahrer. Versetzen Sie sich in die folgende Situation: Es ist ein warmer Sommertag und Sie planen einen gemeinsamen Fahrradausflug mit Ihren Freunden. Da gibt es nur ein Problem – das Gepäck. Unpraktische Taschen, die am Lenker hängen oder schwere Rucksäcke auf dem Rücken, können zu einem unangenehmen Ballast werden und somit das Wohlempfinden und die Lust an dem Ausflug mindern.

Wir haben die ideale Lösung für das Problem! Der Fahrradkorb „Pack-up“ lässt sich auf einfache Weise am Lenker des Fahrrads befestigen. „Pack-up“ besteht vollständig aus einem Nebenprodukt der Maisernte – den Maisschalen. Zu diesem Zweck werden die Maisschalen getrocknet, in Streifen geschnitten und geflochten. Der Rohstoff der Taschen ist wetter- und windbeständig und bedarf keiner zeitaufwendigen Pflege. Die Körbe werden in unterschiedlichen Größen angeboten und bieten je nach Wunsch und Bedarf ausreichend Stauraum.

Lassen Sie sich ihren Ausflug nicht von Kleinigkeiten vermiesen, sondern greifen Sie direkt zu „Pack-up“.

Moyo Superfood und Tee

Gesund leben und gleichzeitig etwas Gutes für andere tun? Unsere Produkte, die unter dem Namen „Moyo“ vermarktet werden, bieten genau diese Gelegenheit. Hinter der Marke Moyo verbergen sich zwei Produktkategorien, der Moyo Tea und das Moyo Superfood.

Ob Sie nun munter in den Tag starten oder entspannt den Abend ausklingen lassen möchten. Bei unseren Tee- und Superfood Varianten ist für jedes Anliegen etwas Passendes dabei! Unser Tee setzt sich aus einer wohlschmeckenden Kombination verschiedener malawischer Teepflanzen, Kräuter, Blüten und Früchte zusammen. Die pflanzlichen Ressourcen werden vor Ort per Hand geerntet und weiterverarbeitet. Um dem Tee ein landestypisches Aroma zu verleihen, werden diesem getrocknete Kräuter, Blüten und Früchte beigemischt. Viele dieser beigesetzten Pflanzen enthalten Vitamine und andere Stoffe, die eine positive Wirkung auf den Körper haben.

Wie der Moyo Tea resultiert auch das Moyo Superfood aus ähnlichen malawischen Ressourcen. Als Superfood werden Lebensmittel bezeichnet, die einen beträchtlich höheren Nährstoffgehalt als vergleichbare Erzeugnisse haben. In Malawi wachsen zahlreiche Superfoods: Aloe Vera, Hanf, Mango, Hibiskus, Baobab, Moringa und Papaya. Um eine längere Haltbarkeit zu gewährleisten, werden die einzelnen Zutaten getrocknet oder direkt zu Pulver verarbeitet. Das Pulver eignet sich optimal zur Ergänzung der täglichen Mahlzeiten beispielsweise als Geschmacksträger im morgendlichen Müsli.

Für beide Produktkategorien sind fünf gemeinsame Geschmacksrichtungen vorgesehen, die durch die Kombination unterschiedlicher pflanzlicher Ressourcen definiert werden.